Schon immer standen auch in Wierschem die Bürger einander bei, wenn ein Brand ausbrach oder ein Unwetter sie heimsuchte. Offiziell jedoch gab es trotz einer handbetriebenen Spritze, die schon vor 1900 im Backes untergestellt war, keine Feuerwehr. Der Ortsbürgermeister oder von ihm ausgesuchte fähige Männer,  so z.B. Jakob Müller und Mathias Hendgen, übernahmen bis in die dreißiger Jahre des vergangenen Jahrhunderts die Leitung bei Löscharbeiten, so auch beim Brand auf der Burg Eltz in den zwanziger Jahren.

Vielleicht brachte das die Einwohner Wierschems auf den Plan, eine richtige Truppe aufzustellen, denn seit 1934 führte Mathias Theusch als 1. Löschmeister bis 1965, zum Schluss von Paul Zimmermann und Heinrich Hartung unterstützt, die Wierschemer Wehr. Bis 1960 trug nur er eine Uniform, dann wurden auch die übrigen Aktiven eingekleidet. Wehrführer der nächsten Jahrzehnte waren:

  • Heinrich Jackenkroll   (1965-1973)
  • Heinz Jackenkroll   ( 1973-1978)
  • Herm.-Josef Hürter   (1978-1980)
  • Willi Meurer   (1980-1996)
  • Michael Kopp   (seit 1996)

Unter den letzten Wehrführern wurden neben der jährlichen Hydrantenpflege auch zahlreiche Übungen im Dorf und an der Burg Eltz, hier vor allem auch zusammen mit der Stützpunktwehr Münstermaifeld durchgeführt, um die Schlagkraft zu stärken. Davon konnte man sich 1987 bei einem Tag der offenen Tür „Auf der Spreeg“ deutlich überzeugen, auch wenn die Wehr in den letzten Jahren, außer bei Unwetter – Gott sei Dank – seltener zum Einsatz gerufen wurde. Inzwischen verfügt unsere Feuerwehr über ein neues Feuerwehrgerätehaus, welches sich „In den Wiesen“ befindet. Der Neubau des Feuerwehrgerätehauses im Jahr 2005 ist bis heute für die Feuerwehrkameraden eine große Bereicherung, denn das alte Gerätehaus, 1950 erbaut, war mittlerweile in die Jahre gekommen .

Heute verfügt die Wehr über einen fast neuen Tragkraftspritzen-Anhänger mit der dazugehörigen Ausrüstung.  Des Weiteren hat die Feuerwehr einen Förderverein, der 1994 gegründet worden und deren Vorsitzender der Wehrfüher ist.

Feuerwehrmänner aktuell : Bernd Jung, , Dirk Daum,  Thomas Hürter, Marvin Kopp, David Gottschild, , David Palm, Stefan Dünchem, Michael Kopp Moritz Leber, Marc Fuhrmann 

Schreibe einen Kommentar