Für die Ferienwohnung nahe der Burg Eltz gab es drei Sterne

By 1. August 2013 Gemeinde No Comments

Bürgermeister Mumm gratulierte der Familie Weber-Mans zur Klassifizierung

Burg Eltz gilt als eine der eindrucksvollsten Ritterburgen Deutschlands. Sehr idyllisch liegt sie auf den Moselhöhen im schönen Maifeld. Nur wenige Kilometer entfernt in Wierschem hat die Familie Weber-Mans ihre zweite Ferienwohnung eingerichtet. Die Rhein-Mosel-Eifel-Touristik (REMET) klassifizierte sie in Zusammenarbeit mit dem Touristikbüro der Verbandsgemeinde Maifeld mit drei Sternen. Bei einem Ortstermin übergab REMET-Mitarbeiterin Petra Wuitschick die Auszeichnung jetzt im Beisein von Bürgermeister Maximilian Mumm und Ortsbürgermeister Michael Kopp an Helga Mans und Helmut Weber.
Das Haus der Familie Weber-Mans im Wiesenhang 12 in Wierschem liegt abseits der Hauptverkehrsstraße in einem ruhigen Wohngebiet. Schon seit 14 Jahren gibt es im ersten Stock eine Zwei-Raum-Ferienwohnung. Als im Februar 2011 die Mietwohnung im Erdgeschoss frei wurde, entschlossen sich die Weber-Mans, auch dort eine Ferienwohnung einzurichten. Drei Monate lang wurden die Räume renoviert und komplett neu eingereicht, ehe im Mai 2011 dann die ersten Feriengäste einzogen.
„Die Wohnung ist optisch sehr ansprechend und bietet eine qualitativ hochwertige, komfortable Ausstattung. Sie besticht durch ihre sehr gemütliche Einrichtung und natürlich ihre tolle Lage“, waren sich Petra Wuitschick und Ralph Hiller (VG Maifeld) einig, die als Erst- und Zweitprüfer des Deutschen Touristik-Verbandes fungierten.
Bürgermeister Maximilian Mumm zeigte sich stolz auf das gute Angebot an klassifizierten Ferienwohnungen und –häusern in der Ferienregion Maifeld: „Wir auf dem Maifeld haben ein Fünf-Sterne-Haus , vier Vier-Sterne-Wohnungen beziehungsweise –häuser und jetzt die fünfte mit drei Sternen. Das kann sich doch allemal sehen lassen.“
Dem stimmte auch Ortsbürgermeister Michael Kopp zu, der im Namen der Ortsgemeinde Wierschem gratulierte. „Die Umbauarbeiten haben sich gelohnt. Unsere Gäste sind immer sehr angetan von ihrem Urlaubsdomizil“, freute sich Helmut Weber. Und seine Partnerin Helga Mans berichtete, dass sie schon Feriengäste aus fast allen deutschen Bundesländern, aber auch aus den Niederlanden, Belgien und Großbritannien willkommen heißen durfte. „Das macht ganz viel Spaß und man lernt auch immer wieder neue Leute kennen.“

sterne ferienwohnung_00

Schreibe einen Kommentar